Sonntag, Februar 11, 2007

Oona als Kleidchen
erst dachte ich,ich brauche Oona nicht...
jetzt bin ich froh den Schnitt zu haben.
Schnell genäht und oberputzig. Bestickt mit Native ,das ausgefranstes Vintageherz lässt
den Punktestoff durchblitzen.Angelina meinte entsetzt-
guck mal putt*gg*
Die Ottobreleggin hatten wir schon.

Hier nochmal von hinten


GlG und allen noch ein schönes Wochenende

Claudia

Kommentare:

Gina hat gesagt…

einfach nur traumhaft wie alle deine sachen... und süsse tochter.

gglg gina

Dines Blog hat gesagt…

total süß, kombi und kind!

liebe grüße
dine