Freitag, August 17, 2007

Ich mach mich mal für ein paar Tage dünne.
Chrissi hat sich die Hand gebrochen.
Mutterns Geburtstag steht an.
Mein Mann hat schlimme Untersuchungen vor sich.
Als ob das noch nicht genug ist...hatte
ich das Bedürfnis unser Wohnzimmer in
einer Nacht, heimlich und alleine komplett umzustellen.
Ich bin total erschöpft,ABER
ich erhole mich immer ganz schnell.
(Vor allen wenn die neuen Schnitte eintrudeln *gg*)
GLG
Claudia

Kommentare:

Feenwerkstatt hat gesagt…

Oh je, daß hört sich viel Stress an!!! Alles Gute & LG Anja

FRILELUNA hat gesagt…

Hallo Claudia!

Das tut mir aber leid. Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und hoffentlich bis bald.

Dein größter Fan Frieda

benbino hat gesagt…

liebe claudia,
das hört sich aber nicht so gut an bei euch.

deinem mann und chrissi wünsche ich alles gute und dir natürlich, daß alles so läuft, wie du es dir wünschst.

glg
ute

SABINE hat gesagt…

Ach Du je - das ist ja bisschen viel auf einmal.....
Gute Besserung und gute Erholung und ich drück' die Daumen....

GLG, Sabine

Brigitte hat gesagt…

Liebe Claudia
das hört sich nicht gut an, ich hoffe dein Mann kann die Untersuchungen schnell hinter sich bringen und es wird/ist alles wieder gut .
Chrissi wünsch ich gute Besserung
und du, liebe Claudia, denk bei all dem auch bissel an dich!!!

GLG und halt die Ohren steif

Brigitte

Steffi hat gesagt…

Oh,das klingt ja nicht so gut!Ich wünsche dir und deiner Familie alles Gute und Chrissi gute Besserung!

LG Steffi

BABYPUNK hat gesagt…

ich wünsch dir ganz viel kraft!

alles liebe eva

KaeptnStupsnase hat gesagt…

Oh je...auch von mir ein dickes Daumendrücken, daß Dein Mann bald wieder fit ist (Dein Sohn natürlich auch).

Mit dem Wohnzimmer kann ich Dich verstehen...ich habe die Sorgen um die Gesundheit meines Vaters letzte Woche komplett in der Küche ausgetobt...gestrichen, neue Regale eingebaut und die Schränke komplett umgeräumt...stressig, aber es hilft, gell?!

Alles Gute für Euch
Simone