Donnerstag, Juni 12, 2008

Was für ein MIST

Gestern entdeckte ich ein Abszess über einem Schneidezahn.
In wenigen Stunden müssen wir zum Zahnarzt.
Vermutlich ist das ein letztes lächeln mit allen Milchzähnen.
Zu 90 % muss einer der oberen Schneidezähne gezogen werden.
Ich könnte heulen.Mir geht es unsagbar schlecht.
Mein tapferer Engel weiß nun genau was auf sie zu kommt.
Unglaublich,sie hat keine Angst.
Drückt uns die Daumen das wir es schnell hinter uns bekommen.

Edit:Wir sind wieder da,der Zahn ist raus.Angelina hat nicht geweint.
Und ihr lächeln ist Zauberhafter als je zuvor.

GLG
Claudia

Kommentare:

jo-si.myblog.de hat gesagt…

Liebe Claudia, bei Milchzähnen ist das oft so, da brauchst du dir keine Sorgen machen (ich habe ja diesen tollen Beruf gelernt). Die meisten Kinder stecken das besser weg als die Muttis **grins**. Sinja hatte auch erst einen Abszess. Der Zahn ist noch drin und dient als Platzhalter. Er wurde nur aufgebohrt, der Abszess aufgeschnitten und nun hat sie ein Riesenloch im Zahn, das ständig sauber gemacht werden muss-echt anstrengend. Ich drück euch trotzdem die Daumen.

LG Susi

Anonym hat gesagt…

Liebe Claudia, liebe Angelina!

Ich drücke Euch beiden ganz fest die Daumen, daß alles ganz schnell überstanden ist und die kleine Maus nicht allzusehr leiden muß! Der Mama wünsche ich starke Nerven, laß Dir Deine Anspannung nicht anmerken, das merken die kleinen Zwerge sofort.
Und mit Zahnlücke ist Angelinas Lächeln bestimmt noch süßer als es jetzt eh schon ist!!!

LG
Nicole (lebeni)

Andrea hat gesagt…

Ach das hört sich gruselig an!
Ich drück die Daumen, daß es nicht allzu schlimm für Euch beide wird!
Jaja..wir Mamas leiden oftmals mehr als unsere tapferen Kleinen!
Gute Besserung!
GGLG Andrea

Bine hat gesagt…

Schön, dass es Angelina so gut geht und sie alles einigermassen schmerzlos überstanden hat.
Bin gespannt auf das süsse Zahnlückenlächeln.
LG Bine

einchen hat gesagt…

oh schon überstanden! ein glück!
das lächeln sieht ja jetzt bestimmt ganz entzückend aus.
zum glück war es ja nur ein milchzahn.
lg einchen

Li-Le Kunterbunt hat gesagt…

Ich freu mich schon auf ein Bild mit frechem Fehl-Zahn-Lächeln :-)

Liebe Grüße
Iris und die Kunterbunts

Beate hat gesagt…

Ohje das haben wir auch scjhon hinter uns!!
Und es war gar nicht soo schlimm!!
Schön das Angelina so tapfer war!!
Ich freue mich über ganz entzückende Fotos von Deiner kleinen maus!!

LG Bea

Brigitte hat gesagt…

puhh, alles gut , da bin ich aber mitfroh !!!

GLG
Brigitte

Lorelei hat gesagt…

Wir machen gerade das gleiche durch...wenn wir vom Zahnarzt kommen strahlt meine Tochter wieder und ich bin total fertig *grins*.
Ich kenne deinen Blog schon seit über einem Jahr, hatte ihn in Ginas Linkliste entdeckt und besuche ihn oft weil ich ihn mag. Darf ich Dich in meinem Blog verlinken?

Lorelei

Claudia hat gesagt…

hallo lorelei,
klar kannst du mich verlinken.
glg
claudia

FRILELUNA hat gesagt…

Hallo ihr Beiden!

Angelina, du bist ja wirklich ganz ein tapferes Mädel. Dein süßes Lächeln ist auch mit Zahnlücke aller liebst. Freut mich richtig zu hören, dass es euch wieder gut geht.

GLG Frieda