Sonntag, Februar 22, 2009

Warum kaufen ?

man nehme einen günstigen Baumwollstoff,
legt den alten Bügelbrettbezug auf,schneidet dementsprechend zu,
versäubern, rundherum ein ca.1cm breites Gummiband gut
gedehnt aufsteppen,und fertisch isser.
Arbeitzeit insgesamt ca.15 Minuten und das Bügeln macht
auch gleich mehr Spaß.....hoffe ich. GLG
Claudia

Kommentare:

Zaubermaus hat gesagt…

Auf die Idee hätte ich auch selbst kommen können :-) Ich habe eine spezielle Grösse und mein Bezug ist schon total hin. Da kommt Dein Post genau richtig, ich gucke mal, ob ich noch Stoff übrig habe.
LG, Nadine

Michaela hat gesagt…

Oh, so eine gute Idee! Hab ich sofort in meinem Hinterstübchen notiert.

sonnige Grüße
Michaela

A L A L I D A hat gesagt…

Oh ja! Das musste ich auch machen. Mein Bezug darf ich gar keinen mehr zeigen.
Deiner sieht super aus!
Lg
Lidia

Claudia hat gesagt…

lach,mein bezug war auch völlig hinüber und bezüge für spezielle bügelbretter sind gar nicht so günstig.deshalb,das mußte einfach sein.
glg
claudia

SiMa hat gesagt…

Das ist ne klasse Idee und so fix gemacht mit so viel Wow-Effekt !!! Muß ich mir merken.

GLG Marion

Monika hat gesagt…

wow, so schnell geht das??? ich habe eins mit einer Tigerente drauf..die ist noch soooo super, aber wenn die mal nicht mehr ist..werde ich mir deins noch mal anschauen..

Gruß Monika

Treasuresofjoy hat gesagt…

You make this look so easy. I really must do this. my board needs to have some color!

Renee

Kerstin hat gesagt…

Auch das ist ein Zufall. Das hab ich auch gerade hinter mehr. Hab aber kein neues gemacht, nur das alte repariert und neues Gummiband eingezogen.

LG
Kerstin